FIT 4 FOOD 2030 – Sustainable Food Systems Network (SFSN)

Das Sustainable Food Systems Network (SFSN) ist eine virtuelle Gemeinschaft, die jedem offensteht, der/die über Aktivitäten auf dem Laufenden sein möchte, die darauf abzielen, widerstandsfähige und nachhaltige Lebensmittelsysteme mit gut integrierten, verantwortungsvollen Forschungs- und Innovationspraktiken zu schaffen. Es ist ein Ort, der politische Entscheidungsträger*innen, Geschäftsleute, zivilgesellschaftliche Organisationen, Forscher*innen, Student*innen, NGOs/Non-Profit-Organisationen und Fördereinrichtungen auf der ganzen Welt miteinander verbindet.


Die Hauptmerkmale des Sustainable Food Systems Network sind ein multidisziplinärer Ansatz zu  Lebensmittelsystemen, die aktive Interaktion zwischen seinen Mitgliedern und eine offene Diskussion, sowohl öffentlich als auch privat durch Kommentare und Nachrichten. Das Sustainable Food Systems Network lädt seine Mitglieder dazu ein, Veranstaltungen, Artikel, Dateien, Jobangebote und mehr zu teilen zu Themen wie:

  • lokale Lebensmittelproduktion,
  • Forschung und Innovation,
  • lokale oder nationale lebensmittelbezogene Politik,
  • gesunde und nachhaltige Ernährung,
  • Auswirkungen der Lebensmittelproduktion auf das Klima,
  • Lebensmittelverschwendung.

SFSN ermöglicht es:

  • Diskussionsbeiträge und Umfragen zu erstellen und zu kommentieren,
  • mit jedem der Mitglieder über private Nachrichten in Kontakt zu treten,
  • Dateien an Beiträge, Umfragen und Kommentare anzuhängen,
  • Veranstaltungen und neue Jobangebote zu teilen.

Sie können sich für das Sustainable Food Systems Network registrieren, indem Sie ein einfaches Registrierungsformular ausfüllen. Sie können auf das Netzwerk entweder über einen Internetbrowser zugreifen oder indem Sie die Mobilize-App auf ein Smartphone herunterladen.