Nachhaltig denken, handeln, arbeiten

Das Projekt will einen neuen Ansatz für nachhaltige Instanzen entwickeln. Ziel ist es, nachhaltiges Verhalten im gesellschaftlichen Leben zu verbessern (teilweise bereits von den Schülern in früheren Schulprojekten übernommen), aber gleichzeitig den Schülern zu zeigen, wie es möglich ist, durch Nutzung der neuesten Technologien zu nachhaltigen Unternehmern zu werden.


Während des Projekts treffen die Studierenden gemeinnützige Organisationen, die auf dem Gebiet der sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit tätig sind, um eine bessere Entwicklung zu fördern. Die Schüler lernen in einer gemischten Umgebung, sowohl innerhalb der Schulen, im Rahmen eines TET-Ansatzes als auch außerhalb der Schulen, indem sie Tablets und Smartphones als Arbeitswerkzeuge verwenden, wodurch sie in der Lage sein werden, mehrere Ergebnisse zu erzielen und ihr Engagement in der Gesellschaft als aktiv nachhaltige Bürger zu verbessern.

Alle Projektergebnisse, darunter vier Outputs (zwei MOOCs, Video Tutorials zu den Hauptthemen und ein finales eBook), werden dank des festgelegten Plans verbreitet, der darauf abzielt, durch eine Werbekampagne das breitere Publikum zu erreichen.

Hier finden Sie Moodle-Kurs, E— Book oder wie nachhaltig sind Sie.