Im Märchenwald

Die Umwelt und ihr gegenwärtiger Zustand sind von Interesse für viele Menschen, die Angst haben, die Zukunft zu sehen. Dies Kindern in der Schule beizubringen ist die Grundlage für die Bewältigung des Schicksals des Planeten.


Das Projekt über die Umwelt erzieht durch Themen wie Musik, Arbeit oder Alphabeti-sierung.

Das Projekt erfüllt auch die soziale Rolle. Alle an dem Projekt beteiligten Schulen arbeiten mit ihren Gemeinde- oder Stadträten zusam-men, so dass nicht nur Bürgermeister, sondern auch Abgeordnete oder andere Gemeindeorga-nisationen an den erfüllten Aufgaben ihres Schulprojekts beteiligt waren.

Die Schulen arbeiten auch mit öffentlichen Ein-richtungen zusammen. Geplante Veranstal-tungen förderten die Abfallentsorgung, Blumen und Graspflege im Park oder die Bewässerung. Das Interesse anderer Organisationen führt zu Maß-nahmen zur Pflege von Grün und Natur in Städten.

Dieses Projekt beweist auch, dass eine Zusammenarbeit zwischen den Schulen und der Verwaltung von Städten bestehen muss, dass sie nebeneinander leben und zusammenarbeiten sollten.